Klunking – das erste Downhill-Video von 1979

Vermutlich der absolut erste MTB-Film: „Klunking“,eine Folge des US-Fernsehsendung „Evening Magazine“. Gefilmt wurde beim seit 1976 stattfindenden „Repack“ Downhill Rennen.
„Klunking“ kommt übrigens von „Klunker“. So nannten die ersten Mountainbiker ihre für den Einsatz auf unbefestigten Wegen umgerüsteten Cruiser-Fahrräder.
„Repack“ hiess das Rennen, weil die Technik damals noch nicht ganz so weit war wie heute. Nach jedem Renntag musste die Hinterradnabe auseinandergenommen und das von der Bremshitze verflüssigte und verrauchte Fett ersetzt werden.
Ganz offensichtlich hatten die Leute damals aber nicht weniger Spass an ihrem Sport als wir heute – augenscheinlich eher noch mehr.
Schön auch das zitierte Motto der Ur-Mountainbiker:
„Klunking is best away from the cops, the cars and the concrete!“
:)

5 Gedanken zu „Klunking – das erste Downhill-Video von 1979“
  1. Ja, eigentlich unfassbar, wass dann zwischendurch in den Neunzigern mit 150mm Vorbauten und abgesägten Lenkern daraus geworden war.
    Aber das haben wir ja mitlerweile wieder im Griff :)

  2. Das ist ja nur Geil und sogar in Farbe. Ich weiß gar nicht, wo man anfangen soll, Räder, Radtransport, Klamotten, ich schmeiß mich weck. :-) Der Knaller und Angst vorm Heizen hatten sie damals schon nicht.

  3. ob sich heute noch jemand finden würde, der mit dem Equipment zurecht kommt??

    Sehr geil was die damals aus ihren Bikes raus geholt haben :-)

  4. Hey, bin durch Zufall auf diesen Blog gestoßen, sehr interessant! Und das Video ist echt der Hammer, erinnert mich ein bisschen an meine Anfänge, wo ich mein Kettler Alurad auf MTB umgebaut hab ;-)

Kommentare sind geschlossen.